Freundschaftsangeln mit ASV Ruhrstolz-Kettwig e.V. 2018

Nachdem die Essener aus Kettwig im Mai diesen Jahres Gastgeber zu gemeinschaftlichem Angeln waren, folgten wiederum die Kettwiger der Einladung nach Witten.

Am frühen Sonntag trafen sich alle Beteiligten im Vereinsheim an der Lake, um danach die Angelplätze entlang des Vereinsgewässers an der Ruhr einzunehmen.

Die Meisten ließen sich im Bereich Gedern nieder. Von 8.00 bis 11.00 Uhr wurden unterschiedliche Köder und Ködermischungen an die Haken von Stipp- und Grundruten gebracht, die vor allem von den sich nach wie vor massenhaft verbreitenden Grundeln genommen wurden. Aber auch Barsche, Rotaugen, eine Schleie sowie ein Aland ließen sich am Sonntag fangen.

An der neuen Hütte bei Gedern wurde im Anschluss gegen Mittag der Grill befeuert, an dem Olli Würstchen und Grillfleisch schmackhaft erhitzte. Pommes gab es auch, so dass der Klassiker - Currywurst und Fritten plus pikante Sauce - einige Abnehmer fand.

Eine kleine Tombola mit anglerischen Gewinnen wie Forellenteig, Futtermischungen und Kunstködern läutete den Abschluss für die etwa 40 Anglerinnen und Angler ein.